Unsere Vielfalt – Ein Auszug:

Pop:

  • Angels (Arr.: Oliver Gies)
  • Fix you (Coldplay, Arr. A. und E. Schillinger)
  • So soll es bleiben (Annette Humpe)
  • Viva la Vida (Arr. Jens Johansen)

Deutsche Volkslieder und Schlager:

  • Weit, weit weg
  • Heissa Kathreinerle
  • Mädchen mit den blauen Augen – Max Reger 1873-1916
  • Kimmt sche hoamli die Nacht

Internationale Lieder

  • The Long Day Closes – Sullivan – 1868
  • Fine Knacks For Ladies – John Dowland 1562-1626
  • Hymne à La Nuit – Jean-Philippe Rameau
  • Irish Blessing – James E. Moore, Jr.
  • Nine Hundred Miles (Arr. J. Rathbone)
 

 Geistliche Werke:

  • Ubi Caritas – Ola Gjeilo – 2007
  • As Torrents in Summer (E. Elgar)
  • Agnus Dei

Jazz:

  • Aqua de Berber
  • King of the Road

Gospel:

  • Lean on me
  • Spirit of [/one_half_last]

 

Neues Jahr – neues Programm!
Zu Beginn eines neuen Jahres erweitern wir unser Repertoire mit neuen Stücken.
Wünsche und Vorschläge sind immer gerne willkommen, denn wir als Chor überlegen gemeinsam mit unserer Chorleiterin, was wir gerne singen möchten, so ist wirklich für jeden etwas dabei.

Alle Jahre wieder…die gleiche Leier?
Nein – Vielfalt ist uns auch in der Weihnachtszeit wichtig!
Daher erfreuen wir uns und unser Publikum nicht nur an Klassikern, sondern auch an internationalen sowie weniger bekannten Advents- und Weihnachtsliedern, die wir jedes Jahr ab Herbst neu in unser Programm aufnehmen.